Was wäre wenn?

T: Steff / M: Steff - 02:12

Was wäre wenn, sich die Erde nur noch einmal drehen würde?
Was wäre wenn...
Was wäre wenn, sie zerbrechen würde unter ihrer Bürde?
Was wäre wenn...
Wenn schwarze Wolken die Sonnenstrahlen ersticken?
Und alle Uhren der Welt im Untergangstakt ticken?
Was wäre wenn?
Was wäre wenn?

Refrain:
Das wär mir alles scheißegal, solange du nur bei mir bist,
meine Hand hälst und mich spürn lässt, dass ich nicht alleine bin.
Das wär mir alles scheißegal, solange ich dich dabei seh,
dich in die Arme schließen kann, wenn ich von dieser Erde geh.
Das wär mir alles scheißegal, solange ich dich dabei seh,
dich in die Arme schließen kann, wenn die Erde untergeht.

Was wäre wenn, das Erdenlicht für alle Zeit erlischt?
Was wäre wenn...
Wenn Rauch und Staub sich still und heimlich in Lungenflügel frisst?
Was wäre wenn...
Wenn Berge brechen und in Täler fallen?
Wenn Meere überlaufen und aufeinander knallen?
Was wäre wenn?
Was wäre wenn?

Refrain:
Das wär mir alles scheißegal, solange du nur bei mir bist,
meine Hand hälst und mich spürn lässt, dass ich nicht alleine bin.
Das wär mir alles scheißegal, solange ich dich dabei seh,
dich in die Arme schließen kann, wenn ich von dieser Erde geh.
Das wär mir alles scheißegal, solange ich dich dabei seh,
dich in die Arme schließen kann, wenn die Erde untergeht.

Was wäre wenn? anhören auf:

Alle Songtexte anzeigen